Willkommen auf der Website von

Eva-Maria Falk

Oratorien- und Konzertsängerin

Vita


Eva-Maria Falk stand schon in jungen Jahren als Gast des Rosenau Trios im Kurhaus Baden-Baden auf der Bühne, war Mitglied des Südbadischen Kammerchors und sang im Rastatter Vokalensemble. Nach der Gesangsausbildung bei Anja Bittner, wurde sie Jungstudentin an der Freiburger Musikhochschule und abslovierte ihr Gesangsstudium an der Folkwang Universität in Essen bei Prof. Csilla Zentai und Prof. Wolfgang Millgramm. Meisterkurse bei der Opern- und Konzertsängerin Heide Blanke-Roeser rundeten ihre Ausbildung ab. 

 

Close

Oratorium

Repertoire: Sopransolo-Partien


Hörbeispiele:

Close

Galerie

Konzert

Sei es ein Programm mit barocken Arien, ein Mozartlieder-Abend oder Oper/Operette mit einem Hauch Musical und Filmmusik... Je nach gewünschtem Programmschwerpunkt, Dauer und Besetzung werden passende Programme entworfen.


Programmbeispiel 1

"Willst du dein Herz mir schenken"
Soloabend
Gesang mit Begleitung am Flügel/Klavier

Der Schwerpunkt des Programms liegt beim Klassischen Klavierlied und wird abgerundet durch eine Prise schwungvoller Oper und Operette. Dauer etwa 45 Minuten

Programmbeispiel 2

"Sommerfantasie"
Iubar Trio
Sopran, Mezzospran, Flügel/Klavier

Lieder, Arien und Szenen aus Oper und Operette
Eine facettenreiche Zusammenstellung aus wohltuenden Klängen und charmanter Moderation, sowie Gedichten und Klavierkompositionen. Die Künstlerinnen präsentieren ihr Programm “Sommerfantasie”, das von geistlichen Arien und Schubert-Liedern über Szenen aus “Figaro´s Hochzeit” (W.A. Mozart) und der “Fledermaus” (J. Strauß) bis hin zu “My Fair Lady” (F. Loewe) reicht.
Zwei Programmteile mit Pause


Weitere Programme, Besetzungen und sonstige Details gerne auf Anfrage!

Close

Event

Ein festlicher Anlass verdient ein maßgeschneidertes Programm!

Zur Ausstellungseröffung ein kurzer aber raumgreifender A capella-Auftritt... beispielsweise melancholisch dramatisch mit dem spanischen Lied "Por una Cabeza" von Carlos Gardel oder Solveig´s Song aus der Peer Gynt Suite...

Oder zum Firmenjubiläum ein Strauß unterhaltsamer Opernmelodien, in gut verdaulichen Programmblöcken zwischen den Gängen des Festtagsmenüs...

Buchung/erste Kontaktaufnahme gerne per E-Mail an info@eva-maria-falk.de mit einer kurzen Schilderung Ihrer Ideen, bzw. Angabe zu Anlass, Ort, Datum, und der ungefähren Größe der Veranstaltung/Gästezahl.


Programmbeispiel

"O HOLY NIGHT"

Sektempfang

1. Gang  Duett "Schöne Nacht, du Liebesnacht"
Lauretta "O mio babbino caro"
Carmen Habanera
Blumenduett aus Lakmé

2. Gang  "Memory" aus Cats
"Over the rainbow" aus Zauberer von Oz
"I feel pretty" als Duett

3. Gang  Duett "Angiol di pace"
Oh du fröhliche
Duett O holy night


Referenzen:

Rotary Club Oberhausen, Lions Club Duisburg, Rotary Club Paderborn, Golfclub Kamp-Lintford, Stadtgespräche Essen, Extraschicht – Nacht der Industriekultur, Ostrale Dresden

Hochzeit

Gesang zur Trauung (Kirche, Standesamt, freie Zeremonie), Taufe oder Goldenen Hochzeit...


Repertoire-Beispiele

Klassik:

Alleluja Mozart (aus Exsultate Jubilate)

Ave Maria Schubert

Ave Maria Bach/Gounod

Benedictus Haydn (Kleine Orgelsolomesse)

Domine Deus Vivaldi (Gloria)

Hebe deine Augen auf Mendelssohn

Ich liebe dich Beethoven

Laudate dominum Mozart

Panis angelicus Franck

Modern:

Can you feel the love tonight

I see the light (Rapunzel)

Lege dein Sorgen nieder

The Rose

You raise me up


Jedes Stück kann ganz unterschiedlich klingen und interpretiert werden, was auch von der Begleitung des Gesanges abhängt. Damit am Ende alles zusammen passt, ist es bereits für die Auswahl der Stücke hilfreich zu wissen, ob und welches Begleitinstrument vor Ort zur Verfügung stehen wird. Kirchenorgel, Flügel/Klavier, oder bisher keines? Oder ist vielleicht eine Harfe gewünscht? Der Kontakt zu entsprechenden Mitmusikern kann dann hergestellt werden.
Weitere Gesangsstücke gerne auf Anfrage!

Trauer

Trauergesang

Abendsegen

Amazing grace

Ave Maria

Dank sei dir Herr

Hebe deine Augen auf

Ihr habt nun Traurigkeit (Brahms Requiem)

Mondnacht (Schumann)

My heart will go on

My Immortal

Over the rainbow

O vos omnes (Sieben letzte Worte)

Panis angelicus

Pie Jesu (Fauré Requiem)

Pie Jesu (Lloyd Webber Requiem)

So nimm denn meine Hände

The Rose

Time to say goodbye

Vokalise (Rachmaninoff)


Weitere Gesangsstücke gerne auf Anfrage!

Die Kontaktaufnahme und Klärung weiterer organistorischer Fragen kann auch direkt von Ihrem Bestattungsunternehmen übernommen werden.

Raum Essen, Gelsenkirchen, Bottrop, Oberhausen, Mülheim a.d. Ruhr, Bochum, Dortmund, Düsseldorf etc.

Termine

  • Sonntag, 19.11.2017, 17.00 Uhr 
    Die Schöpfung - Haydn
    Erlöserkirche Essen
    Sopran (Gabriel, Eva): Eva-Maria Falk, Tenor: Fabian Strotmann, Bass: Thomas Laske
    Essener Bachchor
    Folkwang Kammerorchester
    Leitung: Stephan Peller
  • Sonntag, 09.07.2017, 16.00 Uhr
    1000 Jahre Recklinghausen
    Konzert in der Propsteikirche St. Peter Recklinghausen
    Bach Kantate BWV 42
    Eva-Maria Falk (Sopran)
    Chor der Bachwerkstatt
    Orchester
    Leitung: Thorsten Maus
  • Sonntag, 09.04.2017, 16.00 Uhr
    Einspringer beim Passionskonzert
    Bach: Kantate BWV 21 "Ich hatte viel Bekümmernis" und Mozart: Große Credomesse
    Propsteikirche St. Peter Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran), Ina-Susanna Hirschfeld (Alt), Thomas Iwe (Tenor), Wolfgang Tombeux (Bass)
    Chor der Bachwerkstatt
    Mitglieder der Bochumer Symphoniker
    Leitung: Thorsten Maus
  • Samstag, 25.03.2017, 19.30 Uhr
    W.A. Mozart: Requiem KV 626 
    Liebfrauenkirche Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran), Antje von Adingen (Alt), Fabian Strotmann (Tenor), Enno Kinast (Bariton)
     Chorgemeinschaft Liebfrauen 
    Neue Philharmonie Westfalen
    Leitung: Markus Hrabal
  • Archiv:
  • Weihnachtsgala
    Rotary Club Paderborn
    Almer Schlossmühle, Brilon
    Eva-Maria Falk (Sopran), Sandra Schares (Mezzosopran)
  • Hochzoller Kulturtage, Augsburg
    "Jephtha" (G.F. Händel) und "Sieben letzt Worte" (C. Franck)
    ...aus Sicht von Theologie, Musikwissenschaft und Kunst
  • Martin-Luther-Kapelle, Alfried-Krupp-Krankenhaus Essen
    ...von "Laudate dominum" über "Mondnacht" bis "Over the rainbow"
    Pfarrer Günther Graßmann, Polina Volinska (Flügel), Eva-Maria Falk (Sopran)
  • J.S. Bach, W.F. Bach, C.Ph.E. Bach
    Konzert mit Kantaten und Motetten der Bach-Familie
    Erlöserkirche Herten, Hertener Kantorei, Eva-Maria Falk (Sopran)
    Leitung: Elke Cernysev
  • Rossini: Petite Messe Solenelle
    Erlöserkirche Witten-Annen, Liebfrauenkirche Holzwickede
    Eva-Maria Falk (Sopran), Luisa Kruppa (Mezzosopran), Johann Penner (Tenor), Rolf A. Scheider (Bass-Bariton)
    Leitung: Ingo Ernst Reihl
  • Wa(h)rteraum
    Maschinenhaus Zeche Carl
    Performance, Rauminszenierung - Choreographie: Jelena Ivanovic,
    Tanz: Irene Melanie Ebel, Damiaan Bartholomeus Veens, Justo Moret, Sabina Stücker, Gesang: Eva-Maria Falk
  • Bach und Charpentier - Magnificat und Te deum
    Liebfrauenkirche Recklinghausen
    Neue Philharmonie Westfalen, Chorgemeinschaft Liebfrauen
    Sopran: Eva-Maria Falk, Mezzosopran: Brigitta Borchers, Tenor: Jörg Nitschke, Bass: Justus Seeger
    Leitung: Markus Hrabal
  • Momente der Ewigkeit
    Kantatenkonzert in der Christuskirche Kupferdreh
    Bach: "Der Herr ist mein getreuer Hirt"
    Kantorei, Kammerorchester, Eva-Maria Falk (Sopran)
    Leitung: Renate Lange

Kontakt

Eva-Maria Falk - Sopran

info@eva-maria-falk.de