Willkommen auf der Website von

Eva-Maria Falk

Sopran

  

Oratorien- und Konzertsängerin

Gesangsunterricht

Vita

  

Eva-Maria Falk erhielt den Dr.-Gerhard-Kramer-Förderpreis für Gesang am Konzerthaus Dortmund und ist seit 2011 als Oratoriensolistin tätig. Dabei sang sie u.a. mit dem Folkwang Kammerorchester, den Dortmunder Philharmonikern, der Neuen Philharmonie Westfalen, den Bochumer Symphonikern, der Camerata Louis Spohr, der Kammerphilharmonie Europa und dem Barockorchester L´arpa festante. 

  

Close

Oratorium

Repertoireliste: Sopran-Solopartien 

Haydn
Die Schöpfung

W.A. Mozart
Exsultate Jubilate

C. Saint-Saëns
Oratorio de Noel


Hörbeispiele:

Haydn: Schöpfung - "Und Gott sprach: Es bringe die Erde" (Rezitativ)

Haydn: Schöpfung - "In holder Anmut stehn" (Terzett, Ausschnitte)

Close

Galerie

Konzert

Sei es ein Programm mit barocken Arien, ein Mozartlieder-Abend oder Oper/Operette mit einem Hauch Musical und Filmmusik... Je nach gewünschtem Programmschwerpunkt, Dauer und Besetzung werden passende Programme entworfen.


Programmbeispiel 1

"Willst du dein Herz mir schenken"
Soloabend
Gesang mit Begleitung am Flügel/Klavier

Der Schwerpunkt des Programms liegt beim Klassischen Klavierlied und wird abgerundet durch eine Prise schwungvoller Oper und Operette. Dauer etwa 45 Minuten

Programmbeispiel 2

"Sommerfantasie"
Trio
Sopran, Mezzospran, Flügel/Klavier

Lieder, Arien und Szenen aus Oper und Operette
Eine facettenreiche Zusammenstellung aus wohltuenden Klängen und charmanter Moderation, sowie Gedichten und Klavierkompositionen. Die Künstlerinnen präsentieren ihr Programm “Sommerfantasie”, das von geistlichen Arien und Schubert-Liedern über Szenen aus “Figaro´s Hochzeit” (W.A. Mozart) und der “Fledermaus” (J. Strauß) bis hin zu “My Fair Lady” (F. Loewe) reicht.
Zwei Programmteile mit Pause


Weitere Programme, Besetzungen und sonstige Details gerne auf Anfrage!

Close

Event

Ein festlicher Anlass verdient ein maßgeschneidertes Programm!

Zur Ausstellungseröffung ein kurzer aber raumgreifender A capella-Auftritt... beispielsweise melancholisch dramatisch mit dem spanischen Lied "Por una Cabeza" von Carlos Gardel oder Solveig´s Song aus der Peer Gynt Suite...

Oder zum Firmenjubiläum ein Strauß unterhaltsamer Opernmelodien, in kleinen aber feinen Programmblöcken...


Programmbeispiel

"O HOLY NIGHT"

Duett "Schöne Nacht, du Liebesnacht"
Musett "Quando me´n vo´"
Carmen Habanera
Blumenduett aus Lakmé

"Memory" aus Cats
"Over the rainbow" aus Zauberer von Oz
"I feel pretty" als Duett

Duett "Angiol di pace"
Oh du fröhliche
Duett O holy night

--------------------------------------------------------

Referenzen:

Rotary Club Oberhausen, Lions Club Duisburg, Rotary Club Paderborn, Golfclub Kamp-Lintford, Stadtgespräche Essen, Extraschicht – Nacht der Industriekultur, Ostrale Dresden


Hochzeit

Gesang zur Trauung (Kirche, Standesamt, freie Zeremonie), Taufe oder Goldenen Hochzeit...

Klassik: 
Alleluja   MOZART (aus Exsultate Jubilate)
Ave Maria   SCHUBERT
Ave Maria   BACH/GOUNOD
Domine Deus   VIVALDI (Gloria)
Hebe deine Augen auf   MENDELSSOHN
Ich liebe dich   BEETHOVEN
Laudate dominum   MOZART 
Panis angelicus   FRANCK 
The Lord bless you and keep you   RUTTER  

Modern:
Can you feel the love tonight
Lege deine Sorgen nieder
The Rose
You raise me up  

----------------------------------------------------

Trauergesang

Ave Maria   SCHUBERT
Ave Maria   BACH/GOUNOD
The Lord bless you and keep you   RUTTER
Lascia ch´io pianga   HÄNDEL

Weitere Gesangsstücke gerne auf Anfrage.
Die Organisation und Kontaktaufnahme kann auch von Ihrem  Bestattungsunternehmen übernommen werden.

Gesangsunterricht


Gesangsunterricht Essen-Rüttenscheid, NRW
Aufnahmeprüfungsvorbereitung für Haupt- und Nebenfach Gesang
Individuelles Gehörbildungstraining für Aufnahmeprüfungen (präzises Singen und Hören von Intervallen, Akkorden u Skalen als spezifische Ergänzung zu den gängigen Musiktheorie-Vorbereitungskursen)
Klassik, Oper, Oratorium, Lied, Einflüsse aus dem Belcanto, Gesangstechnische Grundlagen für Musical und Pop
Stimmpflege für Chorsängerinnen  

--------------------------------------------


In freundlicher Atmosphäre, vermittle ich als professionelle Sängerin eine gesunde Gesangstechnik, die sowohl auf einer entspannten, bewussten Atmung als auch auf schwungvollem Körpereinsatz basiert und für alle Genres von Klassik bis Pop einsetzbar ist. 

Neben eigenen Gesangsstudien von mehr als 20 Jahren, verfüge ich inzwischen über 10 Jahre Unterrichtserfahrung und vermittle dabei mit Begeisterung und Hingabe eine profunde Gesangstechnik in der Tradition von Bogna und Jagna Sokorska. Darüber hinaus lasse ich Kenntnisse aus Alexandertechnik und Logopädie in meine Arbeit einfießen.
Schwungvoller Körpereinsatz entlastet den Stimmapparat und trägt dazu bei, einen vollen tragfähigen und schönen Stimmklang zu erreichen. Durch gezielte Übungen werden die entsprechenden Muskelbereiche (wie z.B. Unterer Bauch, Rippenbogen, Flanken, Gaumen, Gesichtsmuskulatur) gekräftigt und gezielter ansteuerbar. Zunge und Kiefer können zunehmend entspannter eingesetzt werden. Es ist ein Spiel mit Kontrast von Spannung und Entspannung, von gedeckter oder leicht angehobener Oberlippe... je nachdem, was die Tonhöhe oder die gewünschte Klangfarbe gerade erfordern. Der Tonumfang wächst nach und nach wie von selbst – der Zugang zu hohen Tönen wird leichter, die Bruststimme kräftiger, sowohl klangvolles Piano als auch strahlendes Forte werden zu verfügbaren Werkzeugen der eigenen Klanggestaltung.

Wer Lust hat, sich auf diese spannende Reise zu begeben, wer gezielt seine gesanglichen Leistungen für Vorsingen und Aufnahmeprüfungen verbessern möchte, oder wer das Singen im Chor mit noch mehr Leichtigkeit und Ausdauer erleben möchte, sei herzlich willkommen.

Ich unterrichte ausschließlich Frauenstimmen im Einzelunterricht. Mindestalter 15 Jahre. Der Unterricht findet in meinen Räumlichkeiten im Essener Südviertel/Rüttenscheid statt (ab sofort auch "corona-konform" mit genügend Abstand von mehr als 2 Metern, einer Plexiglasscheibe und einem Lüftersystem, das die ganze Zeit für Luftaustausch sorgt) oder auch online via zoom. 


Erfahrungsberichte 

Lena, 21 Jahre, aus Dortmund, hat erfolgreich die Aufnahmeprüfung für klassischen Gesang an der Musikhochschule in Mannheim bestanden:

" Der Gesangsunterricht bei Eva-Maria Falk war für mich eine spannende und bereichernde Erfahrung. Ich hatte in einer angenehmen, entspannten und vor allem professionellen Arbeitsatmosphäre die Gelegenheit meine stimmlichen Qualitäten zu erforschen und neue Leichtigkeit zu entdecken. Durch die gezielten technischen Übungen habe ich gelernt Körper und Stimme zu verbinden und mich meinen individuellen Blockaden zu stellen. Mit ihrer Unterstützung habe ich es geschafft, meine Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule zu bestehen." 



Malena aus Essen hat erfolgreich ihre Gehörbildungsprüfung  bestanden. Ihre Bericht folgt...

Anja, 45 Jahre, aus Recklinghausen schreibt:

"Seit einigen Jahren unterrichtet mich Frau Falk und ich kann mir keine bessere Lehrerin vorstellen.
Es ist unglaublich, wie schnell sich anfangs erste Erfolgserlebnisse zeigten und sich meine Technik mit der Zeit immer noch weiter entwickelt. Wir wählen gemeinsam Lieder aus (über Altitalienische Belcanto-Stücke, Popsongs und Musicals) und studieren diese ein. Natürlich nicht, ohne uns zuvor „aufzuwärmen“. Ich hätte früher nicht gedacht, dass ich die reinen Technikübungen so genießen würde. Man bekommt selbst ein so gutes Gespür für den eigenen Körper. Es ist faszinierend, wie Frau Falk mir das beigebracht hat. Sie hat ein extrem feines Gehör und ein Einfühlungsvermögen, mit dem sie kleinste Nuancen wahrnimmt. Frau Falk erschafft eine besonders angenehme Unterrichtsatmosphäre. Sie vermag es brillant, Stimmungen wahrzunehmen und den Unterricht darauf aufzubauen. Selbst nach richtig miesen Tagen, steigt die Laune durch die motivierende Gesangstunde. Ich bin Frau Falk sehr dankbar und kann sie jedem empfehlen, der Freude am Singen hat und sich für Gesangsunterricht interessiert. " 


Preise

Halbjahresvertrag (23 Unterrichtswochen):
wöchentlich 60 Min - 170 EUR/Monat
wöchentlich 45 Min - 130 EUR/Monat

Probeabo:
3 x 60 Min - 120 EUR
Probestunde:
45 Min - 30 EUR

10er-Abo (Gültigkeitsdauer 5 Monate):
10 x 60 Minuten - 450 EUR
10 x 45 Minuten - 360 EUR
10 x 30 Minuten - 270 EUR

Einzeln vereinbarte Unterrichtsstunden:
60 Minuten - 50 EUR
45 Minuten - 40 EUR
30 Minuten - 30 EUR

Für alle Termine gilt:
Absagen (im Sinne von kostenlos verschieben) ist bis zu 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin möglich.  

Termine

  • Sonntag, ... -  bis auf Weiteres verschoben
    Georg Friedrich Händel: "Messiah"
    Liebfrauenkirche Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran), N.N. (Alt), N.N. (Tenor), Enno Kinast (Bass)
    Chorgemeinschaft Liebfrauen
    Neue Philharmonie Westfalen
    Leitung: Markus Hrabal
  • 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.2019, 11 Uhr
    Bach "Wie lieblich klingt" und "Echo Arie"
    Gottesdienst in der Propsteikirche St. Peter Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran)
    Mitglieder der Bachwerkstatt
    Kammerorchester St. Peter
    Musikalische Leitung: Thorsten Maus
  • Sonntag, 15.12.2019, 16 Uhr
    Kantatenkonzert "Bach! Bach! Bach!"
    Propsteikirche St. Peter Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran), Andra Isabel Prins (Alt), Thomas Iwe (Tenor), Justus Seeger (Bass)
    Chor der Bachwerkstatt
      Kammerorchester St. Peter
    Leitung: Thorsten Maus 

  • Sonntag, 08.12.2019, 10 Uhr
    Äußerst Musikalischer Gottesdienst zum 2. Advent
    Martin-Luther-Kapelle, Alfried-Krupp-Krankenhaus Steele
    Pfarrer Günther Grassmann
    Gesang: Eva-Maria Falk
    Am Flügel: Daniel Cottnauer

  •   Archiv:
  • Louis Spohr: "Die letzten Dinge"
    Liebfrauenkirche Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran), Antje von Adingen (Alt), James Park (Tenor), Enno Kinast (Bass)
    Chorgemeinschaft Liebfrauen
    Neue Philharmonie Westfalen
    Leitung: Markus Hrabal 
  • Bach Kantate Nr. 95 - "Christus, der ist mein Leben"
    Christuskirche Essen-Kupferdreh
    Eva-Maria Falk (Sopran)
    Chor der Christuskirche
    Kammerorchester
    Leitung: Renate Lange
  • Open Air in Hamminkeln
    Open Air in Münster
    "Ein Sommernachtstraum" - musik:landschaft westfalen
    das junge Orchester NRW
    M:LW Festival Chor
    Myung-Hee Hyun - Sopran, Eva-Maria Falk - Sopran
    Claus Dieter Clausnitzer - Sprecher
    Ingo Ernst Reihl - Gesamtleitung
  • Festival - Schloss Raesfeld - "Ein Sommernachtstraum" (Open Air)
    musik:landschaft westfalen 2018
    das junge Orchester NRW
    M:LW Festival Chor
    Claus Dieter Clausnitzer - Sprecher
    Ingo Ernst Reihl - Gesamtleitung
  • Bach: Kantate 70 "Wachet, betet, seid bereit allezeit"
    Salvatorkirche Duisburg
    Eva-Maria Falk (Sopran), Juliana Lisei (Alt) Bojun Mun (Tenor) Peter Rembold (Bass)
    Kantorei und Orchester der Salvatorkirche
    Leitung: Marcus Strümpe
  •   Felix Mendelssohn Bartholdy: "Ein Sommernachtstraum" - Bühnenmusik Op. 61
    Philharmonie Essen
    das junge orchester NRW
    Claus Dieter Clausnitzer - Sprecher
    Myung-Hee Hyun - Sopran, Eva-Maria Falk - Sopran
    Frauenchor der Universität Witten/Herdecke
    Ingo Ernst Reihl - Gesamtleitung
  •   Joseph Haydn: "Kleine Orgelsolomesse"
    im Gottesdienst in der Liebfrauenkirche Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran)
    Chorgemeinschaft Liebfrauen
    Kammerorchester
    Leitung und an der Orgel: Markus Hrabal
  • Johann Sebastian Bach: "Johannes-Passion"
    Propsteikirche St. Peter Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran), Almuth Herbst (Mezzosopran), Wolfgang Klose
    (Evangelist), Robin Liebwirth (Jesus) und Menno Koller (Pilatus)
    Chor der Bachwerkstatt
    Kammerorchester St. Peter
    Leitung: Thorsten Maus
  • Gabriel Fauré: "Requiem"  -  Felix Mendelssohn Bartholdy: "Lobgesang"
    Erlöserkirche Essen
    Sopran: Eva-Maria Falk, Sopran: Tina Bier, Tenor: Michael Zabanoff, Bass: Simon Robinson
    Essener Bachchor
    Orchester: Camerata Louis Spohr
    Leitung: Stephan Peller
  • Mendelssohn-Bartholdy: "Lobgesang"
      Christuskirche Recklinghausen
    Sopran: Eva-Maria Falk, Sopran: Tina Bier, Tenor: Gustavo Martin Sanchez
    Altstadtkantorei RE, Chor der Erlöserkirche Haltern, Hertener Kantorei, Neue Kantorei Datteln
    Neue Philharmonie Westfalen
    Leitung: Elke Cernysev
  •   Die Schöpfung - Joseph Haydn
    Erlöserkirche Essen
    Sopran (Gabriel, Eva): Eva-Maria Falk, Tenor: Fabian Strotmann, Bass: Thomas Laske
    Essener Bachchor
    Folkwang Kammerorchester
    Leitung: Stephan Peller
  • Mendelssohn-Bartholdy: "Lobgesang"
    Konzert in der Lutherkirche Datteln
    Sopran: Eva-Maria Falk, Sopran: Tina Bier
    Hertener Kantorei, Altstadtkantorei Recklinghausen
    Dortmunder Philharmoniker
    Leitung: Elke Cernysev
  • Luthermesse - Michael Schütz
    im Gottesdienst, Erlöserkirche Essen
    Gospelchor "gospel&more"
    Sopran: Eva-Maria Falk
    Leitung: Stephan Peller
  • Vivaldi, Tartini, Marcello, Mendelssohn...
    Konzert in der Erlöserkirche Essen
    Eva-Maria Falk (Sopran), René Eljabi (Oboe), Radion Dubirnyj (Trompete)
    Kantorei Holsterhausen , Kleine Kantorei Essen
    Kammerorchester
    Leitung: Stephan Peller und Rosemarie Richter
  • Rosenkranzfest - Live-Übertragung WDR 5
    Gottesdienst in der Liebrauenkirche Recklinghausen
    W.A. Mozart: "Laudate dominum" aus "Vesperae Solennes de Confessore"
    Chorgemeinschaft Liebfrauen
    Sopran: Eva-Maria Falk
    Leitung und an der Orgel: Markus Hrabal
  • 1000 Jahre Recklinghausen
    Konzert in der Propsteikirche St. Peter Recklinghausen
    Bach Kantate BWV 42
    Eva-Maria Falk (Sopran), Cornelia Orendi (Mezzospran), Fabian Strotmann (Tenor), Justus Seeger (Bariton)
    Chor der Bachwerkstatt
    Orchester
    Leitung: Thorsten Maus
  • Einspringer beim Passionskonzert
    Bach: Kantate BWV 21 "Ich hatte viel Bekümmernis" und Mozart: Große Credomesse
    Propsteikirche St. Peter Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran), Ina-Susanna Hirschfeld (Alt), Thomas Iwe (Tenor), Wolfgang Tombeux (Bass)
    Chor der Bachwerkstatt
    Mitglieder der Bochumer Symphoniker
    Leitung: Thorsten Maus
  • W.A. Mozart: Requiem KV 626 
    Liebfrauenkirche Recklinghausen
    Eva-Maria Falk (Sopran), Antje von Adingen (Alt), Fabian Strotmann (Tenor), Enno Kinast (Bariton)
     Chorgemeinschaft Liebfrauen 
    Neue Philharmonie Westfalen
    Leitung: Markus Hrabal
  • Weihnachtsgala
    Rotary Club Paderborn
    Almer Schlossmühle, Brilon
    Eva-Maria Falk (Sopran), Sandra Schares (Mezzosopran)
  • Hochzoller Kulturtage, Augsburg
    "Jephtha" (G.F. Händel) und "Sieben letzt Worte" (C. Franck)
    ...aus Sicht von Theologie, Musikwissenschaft und Kunst
  • Rossini: Petite Messe Solenelle
    Erlöserkirche Witten-Annen, Liebfrauenkirche Holzwickede
    Eva-Maria Falk (Sopran), Luisa Kruppa (Mezzosopran), Johann Penner (Tenor), Rolf A. Scheider (Bass-Bariton)
    Leitung: Ingo Ernst Reihl
  • Wa(h)rteraum
    Maschinenhaus Zeche Carl
    Performance, Rauminszenierung - Choreographie: Jelena Ivanovic,
    Tanz: Irene Melanie Ebel, Damiaan Bartholomeus Veens, Justo Moret, Sabina Stücker, Gesang: Eva-Maria Falk
  • Bach und Charpentier - Magnificat und Te deum
    Liebfrauenkirche Recklinghausen
    Neue Philharmonie Westfalen, Chorgemeinschaft Liebfrauen
    Sopran: Eva-Maria Falk, Mezzosopran: Brigitta Borchers, Tenor: Jörg Nitschke, Bass: Justus Seeger
    Leitung: Markus Hrabal

Kontakt

Eva-Maria Falk - Sopran

Telefon (AB) 0201 48 68 562

info@eva-maria-falk.de